Neues vom Tresen

Wieder einmal hat sich etwas getan.
Inzwischen hat unser Tresen ein Teilstück für die Durchgangsklappe erhalten und die Ablage wurde erweitert. Und eine zusätzliche Stütze hat er auch erhalten, damit der Tresen nicht mehr so stark wackelt, falls sich betrunkene Studenten dagegenwerfen sollten (Bild 1).


Jetzt wurde erstmal das kleine Teeregal wieder hinter die Theke gestellt (Bild 2).

Inzwischen sieht es doch relativ wohnlich aus.
Wie es um die Kasse steht (die muss ja auch noch da irgendwo hin), da wird prokrastiniert, indem sich erstmal um andere Teile der Theke gekümmert wird. Erstmal muss noch das Stück neben dem Waschbecken gebaut werden, aber das passiert dann wohl beim nächsten Mal.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen