Die Projektwerkstatt αerolab hat das Ziel, den akademischen Flugzeugmodellbau an der TU Berlin zu fördern und Studierenden Grundkenntnisse des Flugzeugbaus zu vermitteln. Wir entwerfen, konstruieren und testen verschiedenste Modellflugzeuge.

Für unser Modul suchen wir Studierende unterschiedlichster Fachrichtungen, die einen praxisnahen Einblick in den Flugzeugentwurf bekommen möchten und Lust haben, ein eigenes Modellflugzeug zu bauen. Ihr erhaltet von uns die notwendige Elektronik, um in Kleingruppen ein ferngesteuertes und motorisiertes Flugzeug zu einer Entwurfsaufgabe aus dem Bereich des energieeffizienten Fliegens zu bauen. Wir erarbeiten mit euch die dafür erforderlichen Kenntnisse und Methoden in Workshops und Werkstattterminen. Die Teilnahme kann je nach gewünschtem Umfang mit 3 oder 6 LP angerechnet werden.

Bei Interesse schreibt uns einfach eine kurze Mail mit Studienrichtung und Fachsemester!

Ansprechpartner:    
Lennart Kracke (lennart.f.kracke@campus.tu-berlin.de)
Ramon Beck (ramon.mr.beck@campus.tu-berlin.de)

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen